Kindergartenspaß. 

Wir warten seit Anfang März auf Post vom Kindergarten. Inzwischen wäre mir sogar eine Absage egal – Hauptsache überhaupt ein Brief. Laut der Leiterin, die uns im Januar alles gezeigt hat, soll bis Ende April die Platzvergabe abgeschlossen sein. Tja nun. 

Der kleine Wolf ist nur in der einen Kita angemeldet – es gibt zwar noch eine zweite Kita, die Kinder unter drei Jahren nimmt, aber das ist eine evangelische Einrichtung. Dort war ich als Kind und fand es schrecklich. Es sind zwar 20 Jahre vergangen und es ist auch baulich ziemlich viel verändert worden, aber ich möchte einfach den Wolf dort nicht lassen. 

Natürlich habe ich mich auch schon locker nach Tagesmüttern umgeschaut – es gibt nur leider hier keine. In den Nachbardörfern teilweise, aber alle mit Zeiten, die viel Organisation bedeuten würden. 

Die ganze Betreuungsgeschichte bereitet mir schon Kopfzerbreche. Was machen wir, wenn das nicht klappt? Es gibt noch ein paar Ideen, die noch im Raum stehen, aber eigentlich möchte ich die nicht nutzen müssen. Recht auf einen Betreuungsplatz schön und gut – aber einklagen? Wie macht man sowas? Wer zahlt die Gerichtskosten? Wie lange dauert das? Da habe ich auch nicht wirklich Lust drauf. 

Was mich noch ein bisschen mehr beschäftigt: Wie ist das mit Kindern, die im Frühjahr geboren werden? Entweder mit ~6 Monaten oder erst mit ~18 Monaten in die Kita? Wie überbrückt man das? 

Worüber ich mir vor einem Jahr noch keine Gedanken gemacht habe. Jetzt dafür umso mehr. Seufz. 

2 Gedanken zu „Kindergartenspaß. 

  1. Ach je, das leidige Betreuungsproblem. Dass das immer noch nicht aufgehört hat und Eltern nach wie vor so Probleme haben… Irgendwie unbegreiflich!
    Die Tochter kam vor 7 Jahren in den Kindergarten und damals hatten wir schon mit den selben Sachen zu kämpfen.
    Jetzt bei K2 ist es so eine Sache. Zwei KiTas im Ort, beide nehmen – soweit ich weiß – jeweils „ab sofort“ auf. Aber.

    Ich drücke Euch die Daumen, dass Ihr einen Platz bekommt!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.