12 von 12 im Februar 2016. 

Mehr Bilder gibt’s hier bei Caro.


Heute ist Freitag – mein freier Tag. Die letzten Tage war ich wegen Nebenhöhlenentzündung krank geschrieben. Heute endlich das Gefühl, es wird besser. Freitags drängt die Zeiz nicht so, trotzdem habe ich das kleine Skelett um 8:10 Uhr geweckt. Er war allerdings von 6:30 Uhr bis 07:15 Uhr auch schon wach.


Wickeln & anziehen! (Leggins sind nicht so für Krabbelkinder gemacht…)


Im Kindergarten abgegeben. Dort wurde gerade Küchenparty gefeiert, so niedlich.


Wer Kaffee will, muss die Maschine sauber machen. Da ist gestern eine Espresso-Kapsel kaputt gegangen… Was für eine Sauerei.


Frühstück! Nicht mit Smarties, sondern mit Sinupret.


Auf dem Sessel sitzend ein bisschen Vorarbeit geleistet und einen alten Rock aufgetrennt.


Endlich ist jetzt der Schrank ordentlich. Die letzten Jerseys gefaltet.


Wäsche aufgehängt – Freitag ist Windelwaschtag.


Mann abgeholt, zusammen den Wolf eingesammelt – den ich in der Krippe erstmal wecken musste… Zuhause gabs Joghurt und danach durfte er in die Badewanne. Aus Gründen.


Wir sind noch mit dem Kinderwagen einkaufen gewesen und zum Aufwärmen gab es heiße Kirsche und Abendbrei für den Sohn.


Taco-Dienstag! Nomnomnom.


Vorhin war es 1.11€ für Super, also hatte ich mit vorgenommen, noch tanken zu fahren, wenn der Wolf schläft. Yeah. Noch schnell bei Lidl gewesen, in der Küche eine Schüssel zerdeppert und jetzt liege ich auf dem Sessel. Und bin hundemüde…

One comment

  1. Alltagsheldin says:

    Oha, trotz „freiem Tag“ soooo voll gestopft! Ein schöner Einblick.
    Und über die Spritpreise wundere ich mich hier ständig (wobei es bei Euch nochmal um knapp 10 Cent günstiger ist), nehme sie aber gerne.

    Ein schönes Wochenende! Und werd‘ weiter gesund! <3

    Schreibe einen Kommentar