Umzug.

Im Auto liegen die Kündigungen für Wohnung, Strom, Gas und Internet. Es wird also ernst. Wir ziehen zum 01.09. um. Langweilig und ungestresst heiraten können andere, wir machen das halt so.

Letzte Woche sprach mich ein Kollege an, ob wir jemanden wüssten, der eine Wohnung sucht. Ich tastete mich vorsichtig an und fragte nach Badewanne und der Größe. 70 m². Wow. Ein kurze Unterhaltung später machten wir einen Termin für Freitag aus. Angeschaut und gleich verliebt. Großes Wohnzimmer mit Abstellraum, Badezimmer mit Dachfenster, Badewanne und Dusche, Küche mit Spülmaschine, Cerankochfeld, Kühl-Gefrier-Kombi und Möglichkeit, einen Tisch hinzustellen, zwei kleine Zimmer – eins davon Schlafzimmer, in das andere kommen dann wohl unsere Konsolen oder so.

Sie ist ein bisschen teurer als die alte Wohnung, dafür 20 m² größer und so viel schöner.

Ich kann es eigentlich noch gar nicht zu richtig fassen. Es passt so wunderbar alles. Es ist schwer, nicht jetzt schon anzufangen, Kisten zu packen. Aber ich weiß, wie schnell die Zeit bis dahin verschwunden sein wird.

Es wird unser Zauberschloss. Hach <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.