Meine Glücksmomente 11/2015.

Es ist Montag, also Glücksmomente-Tag! Und heute war auch ein schöner Montag. Aber dazu komme ich dann ja nächste Woche.

Letzte Woche war Montag ein ganz normaler Tag, nichts Besonderes. Nur diesen kleinen Gesellen habe ich zusammen gebaut und dann auf das Kallax gestellt.

Mein nächster richtiger Glücksmoment war am Mittwoch. Ich war mittags bei meinen Eltern, habe meinen Mann von der Schule abgeholt und war dann abends zum Sport. Diese Woche ist wieder Rückbildung und ein bisschen wird mir Yogalates fehlen. Aber ich habe nur noch zwei Mal Rückbildung nach und dann kann ich wieder regelmäßig ins Studio. Den Muskelkater in den Tagen danach ignoriere ich einfach.

Am Freitag habe ich mich endlich dem hingegeben, was ich schon die halbe Woche wollte: Schokominza-Brownies! Boah, waren die lecker.

Außerdem habe ich nur für mich eine Schale Lachs auf Wurzel-Spirelli in Dill-Soße gemacht. Dazu gab es Couscous. Omnomnom.

Am Wochenende waren wir mal wieder bei Freunden in der Nähe von Hamburg. Dort habe ich Samstag diese Fassbrause probiert. Lecker! (Beim Spiel habe ich schon 19 Sterne gehabt und dann leider doch verloren…)

Sonntag waren wir dann in einer Sporthalle. Um mit Nerfs rumzuballern. Das war absolut großartig! Mit den richtigen Leuten kann man halt schon viel Blödsinn anstellen.

Mehr Glücksmomente gibt es hier bei Pia.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.