17+6. Stups.

Wie lange bin ich schwanger?
17 Wochen und 6 Tage.

Arzt-/Hebammenbesuche?
Freitag war Vorsorgetermin bei der Ärztin. Blut abgegeben, gewartet… Meine Thrombozyten sind jetzt auf 134.000 gestiegen, trotz heftiger Erkältung. Also war das wohl nur der Anfang der Schwangerschaft. Es wird natürlich weiter darauf geachtet. Eigentlich war kein Ultraschall dran, aber die Ärztin wollte das Baby kurz zappeln sehen, damit sie beruhigter sein kann. („Oh, es hat gewunken – haben Sie das gesehen?“ Ich mag sie. Sehr.) Wir sprachen noch über abwechselnde Vorsorge mit der Hebamme und da war sie erst nicht begeistert. Es kämen aber sowieso nur die Termine ohne Ultraschall, Zuckertest und Blutabnahme infrage und dann sind wir schon fast beim 2-Wochen-Rhythmus. Dann hat sie aber auch nicht dagegen, gerade wenn es nachher auf den ET zugeht oder darüber begrüßt sie es sogar.

Was war schön letzte Woche?
Schöne Zeit mit dem Wolf, aber auch drei Stunden Pokemon fangen in Heide ganz alleine. Ich hatte wieder Zeit zum Nähen und habe ein zweites Stilloberteil genäht. Mit Probestoff – gefällt mir sehr. Wenn ich dann weiß, ob das mit dem Stillen alles so klappt, gibt es davon vielleicht noch einen Pulli. Sonst danach halt ohne Stillunterteilung, der Schnitt sitzt echt gut. Wir haben einen neuen Ofen und ich habe Muffins für den Krippenabschied und Hefezöpfe gebacken. Was roch das gut!

Was vermisse ich?
Meine emotionale Stabilität. Beim Abschiedsgeschenk für die Krippenerzieher basteln hatte ich mehrfach Tränen in den Augen, das ist sonst gar nicht meine Art.

Was macht mein Körper?
Zwei Tage ausgeschaltet mit Symphysen-Schmerzen nach einem blöden Schritt. Mit viel liegen geht es jetzt wieder.

Worauf habe ich besonders Heißhunger?
Diese Woche nichts Besonderes.

Was geht so gar nicht?
Wickeln ab und zu. Rutschende Leggins.

Was haben wir vorbereitet?
Auf der Babybörse habe ich drei Teile gekauft und die 62/68er Kisten gesichtet. Ich weiß, dass ich ungefähr noch eine Kiste hatte, was aber aussortiert worden ist. Trotzdem haben wir genug, denke ich. Was momentan wirklich nervt: Überall gibt es wieder nur rosa oder blau. Rüschen oder Autos. Das war schon mal besser! Wir wissen noch nicht, was es wird.

Worüber freue ich mich?
Das Stupsen wird mehr und ich hab es auch schon mal von Außen gespürt. Mal sehen, wann der Mann das auch mal kann.

Was macht der Bauch?

Bei 17+2.

16. SSW | 17. SSW | 18. SSW
(Was der Unterschied Rock und Hose so ausmacht…)

15+4. Ausgebaut.

Wie lange bin ich schwanger?
15 Wochen und 4 Tage.

Arzt-/Hebammenbesuche?
Gestern noch mal Blut abgegeben.

Was war schön letzte Woche?
Dem Mann geht es jetzt wieder besser und wir waren Freitag in Hamburg. Ikea, Meile und dann bei den Liebsten im Würfel & Zucker. Der Wolf war bei seiner Oma und ist dort super eingeschlafen. Nachts haben wir ihn abgeholt, Samstag waren wir zum Geburtstag eingeladen.

Was vermisse ich?
Eine freie Nase. Seit über einer Woche ist meine Nase dicht. Es wird jetzt langsam besser, meine Lippen sind morgens nicht mehr komplett trocken und blutig.

Was macht mein Körper?
Zeigt mir immer mehr Grenzen. Freitag viel laufen, Samstag Indoorspielplatz, Sonntag nur gesessen und gelegen.

Worauf habe ich besonders Heißhunger?
Donuts wollte ich unbedingt und dann sind die so süß, dass ich sie nicht mehr gut essen konnte.

Was geht so gar nicht?
Den Wolf weinen hören. Ich denke mir momentan so viele Kompromisse aus, mit denen wir beide leben können.

Was haben wir vorbereitet?
Spontan bei Ikea einen Wickeltisch gekauft. Ich war unsicher, ob wir nicht vielleicht auf der Waschmaschine wickeln wollen, aber jetzt haben wir einen ganz einfachen Wickeltisch.

Worüber freue ich mich?
WGT-Vorfreude kommt immer mehr durch.

Was macht der Bauch?

 

14. SSW | 15. SSW | 16. SSW

12+4. Hallo Harley.

Wie lange bin ich schwanger?
12 Wochen und 4 Tage.

Arztbesuche?
Keine. Freitag ist wieder Vorsorge.

Was war schön letzte Woche?
Ein ruhiges Wochenenden, endlich mal. Besuch von einer Freundin gehabt und Samstag einen langen Spaziergang. Außerdem habe ich endlich mal wieder genäht.

Was vermisse ich?
Lachs.

Was macht mein Körper?
Es ziept schon ab und an in der Symphyse. Das ist mir echt zu früh! Übelkeit ist etwas besser geworden, dafür jetzt heftiger, wenn sie dann doch kommt.

Worauf habe ich besonders Heißhunger?
Im Auto muss ich jetzt irgendwas essen. Wenn ich Fahrer bin. Dafür liegen dort Gummibärchen. Chocos morgens müssen auch noch sein.

Was geht so gar nicht?
Süßes zu Mittag/Abend. Ich brauche irgendwas herzhaftes.

Was haben wir vorbereitet?
Die Kiste mit den 50/56-Klamotten steht im Wohnzimmer, die möchte ich demnächst durchschauen. Einen Fleece-Overall in 62/68 habe ich noch gekauft, in der Größe hatten wir bisher nichts und er war bei Lidl im Angebot.

Worüber freue ich mich?
Der Wolf ist fest davon überzeugt, dass das Baby in meinem Bauch Harley ist. Er ist wahlweise Batman oder der Coon, mein Mann der Joker und ich auch Harley. Wenn es ein Junge ist? Auch Harley. Achso.

Was macht der Bauch?

Und ein erstes Vergleichsbild.

11. SSW | 12. SSW | 13. SSW

9+0.

Ein bisschen habe ich auf heute hingefiebert.

Wie lange bin ich schwanger?
9 Wochen.

Arztbesuche?
Heute war Ersttrimesterscreening. 2,3 cm Baby mit klopfendem Herzen und zappelndem Körper. Das Ultraschallgerät der Ärztin ist nicht so toll, aber wir haben sogar schon die winzige Nabelschnur sehen können.

Was war schön letzte Woche?
Wir haben nach und nach die Familie und heute auch Freunde informiert. Auch beim Wolf kommt es langsam an.

Was vermisse ich?
Durch Rezepte stöbern. Geht gar nicht momentan. Ausgenommen Backrezepte. Speisekarten sind auch grenzwertig.

Was macht mein Körper?
Es ist so spannend – das Wasser ist komplett weg, die Ringe rutschen wieder. Dafür passen einfach keine normalen Hosen mehr. An den Oberschenkeln viel zu weit, am Bauch unangenehm. Rock ist jetzt Lieblingskleidungsstück. Vielleicht sollte ich noch einen nähen.

Worauf habe ich besonders Heißhunger?
Ganz plötzlich: Chicken Nuggets.

Was geht so gar nicht?
Sehr, sehr viel. Fettige Dinge riechen. Oder Fotos von Essen sehen. 

Was haben wir vorbereitet?
Ein Buch ist angekommen: „Die Geschichte deines Lebens“ – das habe ich auch schon für den Wolf & finde es sehr schön. Plus zwei Bodys, die bei Family reduziert waren und die ich für das Verkündungsfoto genutzt habe. Eigentlich wollte ich einen von uns nehmen, aber die Kiste stehe natürlich ganz unten.

Worüber freue ich mich?
Ich besitze jetzt drei Umstandshosen. Rock ist trotzdem bequemer. Die Reaktionen unserer Freunde und der Twitter-Timeline waren so schön <3

Was macht der Bauch?

„Omas Arbeit ist weg!“

Unser Kindergarten liegt am Stadtrand. Hinter der Straße sind Felder und in der Ferne ist die Raffinerie Heide zu sehen. Am Tag durch Rauchwolken, in Dunklen an den vielen Lichtern. Dort arbeitet die meine Mutter im Büro. Gestern war es etwas diesig und kurz vor der Kita sagte der Wolf zu seinem Papa: „Omas Arbeit ist weg. Die ist geklaut!“ Auf Nachfrage von ihm, wer die Raffinerie geklaut hat, kam „der große Mann!“

Heute Morgen – klare Sicht – Lichter waren wieder sichtbar.

„Ein Glück, Papa. Omas Arbeit ist wieder da!“

Bitte bleib so neugierig und aufmerksam, kleiner Wolf. Du hast damit gestern und auch heute mindestens fünf Menschen zum Schmunzeln gebracht.