12 von 12 im April 2019.

Heute war viel los. Unser Auto sollte gestern neuen TÜV bekommen, das klappte aber nicht. Deswegen heute nach Reparatur neuer Versuch – und ich ohne Auto.

Frühstück im Bett für Harley.

Schnell noch abgepumpt, morgen Abend bin ich nicht da.

Tuch umtüddeln.

Wolf zum Kindergarten bringen.

Schwimmklamotten raussuchen.

Zum Schwimmbad laufen. Schnupperstunde Babyschwimmen. Auch f halben Weg Transfer ins Tuch. Schwimmen war echt toll und Harley fand’s auch schön.

Danach war Madame sehr hungrig und schlief sogar weiter, als ich sie in die Karre legte.

Spontan meine Oma & Opa besucht, weil ich eh auf der Ecke war.

Mehlbüddel abgestaubt.

Wolf aus der Kita geholt und auf den Anruf der Werkstatt gewartet. Hingelaufen mit Baby im Tuch, Auto abgeholt, getankt, Männer eingesammelt, zurück zur Werkstatt. Irgendwas klapperte. Tja, beim Stoßdämpfer erneuern ist ein Gewinde kaputt gegangen. Auto muss dort bleiben. Schlüssel für einen Touran in die Hand gedrückt bekommen.

Media Markt besucht.

Nach 17.000 Schritten total kaputt auf dem Sessel. Jetzt noch was für die Seele: Urlaub gebucht. Juchu!