9 Monate Harley.

Fräulein Grinseschnute <3

Arztbesuche: Wieder keine.

Tagsüber: Kleine Robbe! Highspeed-Robbe bist du. Du liebst den Trubel am Wochenende mit deinem Bruder und spielst immer ausdauernder. Wir waren jetzt 2x mit dir schwimmen und da genießt du besonders das kuscheln mit uns. Die erste Probestunde in deiner zukünftigen Kindergartengruppe hatten wir auch schon. Da bist du neugierig durch die Gruppe gerobbt und hast dir deine Erzieherinnen angeschaut und dich von den anderen Kindern begutachten lassen. Die fanden dich jedenfalls prima!

In den Nächten: Abends einschlafen ist immer noch nicht einfach. Wenn du gegen 18 Uhr noch schläfst, wirst du meist erst gegen 21 Uhr wieder müde. Manchmal schläfst du jetzt auf Papa. Er wippt und kuschelt dich dann in den Schlaf.

Stillen: Das Beißen hat sich etwas gebessert. Das scheint immer dann schlimmer zu werden, wenn bei deinen Zähnchen was passiert. Du liebst es, das zu essen, was wir essen. Heute gab es ein Stück Birne, das war klasse! Sonst knabberst du begeistert Zwieback, Brötchen oder was du uns sonst noch so vom Teller klauen kannst.

Unterwegs: Im Auto bist du ziemlich ausgeglichen – was wohl auch an dem guten Entertainment durch deinen Bruder liegt. Wenn du merkst, wir holen dich aus deiner Schale, strampelst du ganz begeistert und streckst uns die Arme entgegen. Auch 400 Kilometer Fahrt machst du recht gut mit.

Gelernt: Mit sechs Zähnchen knabberst du jetzt alles an. Du fängst an, dich hochzuziehen und purzelst dann gerne mal zur Seite. So richtig will der Hintern noch nicht mit hoch, aber das kann nicht mehr lange dauern.

Familie: Du freust dich immer sehr, wenn wir bei deinen Großeltern sind oder du deine Tanten triffst.

Kleiderkiste: 74/80 ist es jetzt.

Wir mit dir: Es ist beeindruckend, wie gut deine Laune immer ist. Wie neugierig du bist und interessiert an allem. Wir haben Dir jetzt Løkken gezeigt und waren eine Woche in Ruhe in Dänemark. Das war so schön. <3